Monthly: Mai 2013

Knoblauchsrauke

Der wilde Hederich, die Knoblauchsrauke – ein Geschmackswunder! Wir haben ein wunderbares Buch geschenkt bekommen. Es verrät gradewegs alles wilde Essbare und nennt sich denn auch so: Essbare Wildpflanzen Die Knoblauchsrauke hüpfte sogleich aus diesem Werk. Im Wald war die feine wilde Pflanze kein bisschen selten. Daher wurden die hübschen Blätterchen flugs gesammelt. (mehr …)

Tomaten, Chilis etc. … suchen ein neues Domizil :)

Die Pflänzchen suchen einen neuen Wirkungskreis Es ist nun an der Zeit die feinen Pflänzchen (Tomaten, Paprika, Auberginen und Chilis), die wir mit viel Liebe und natürlich vegan vorgezogen haben, zu verteilen. Sie brauchen einen grösseren Lebensraum – Kübel oder die Freiheit im Erdreich. Die Pflanzen gedeihen meist problemlos in Eimern, Kübeln, auf dem Balkon oder dem Fensterbrett. Natürlich auch im Garten oder auf der verkehrsberuhigten Verkehrsinsel, vertikal oder horizontal! Wie kommst Du an die tollen Pflänzchen? Das geht ganz einfach! Melde Dich via Kommentar bei uns Wenn ihr zu den einzelnen Pflanzen Fragen habt – oder zu unserem Projekt oder oder oder… nur zu,

Tomatensorten

Tomaten Tomaten Tomätchen Dieses Jahr wachsen bei uns Tomaten und Tomätchen jeglicher Couleur. Kräftig rote, orange, gelbe, grüne, mit Streifen und auch ohne. Von runden, ovalen, gerippten Stabtomaten über faustgrosse Fleischtomaten bis zu kugel- oder birnenförmigen Buschtomaten. Alle haben eins gemeinsam – einen wahnsinnig schönen Geschmack. Eine Liste der Tomatensorten findet ihr hier: (mehr …)

Salat & Co

Salatallerlei Was es nicht alles gibt: Hirschhornsalat über traditionelle Kopfsalate, Cima di Rapa bis hin zu farbenfrohem Lattich, Blattzichorie usw... Davon können wir euch kleine Setzlinge nach Bedarf auspflanzen. Meldet euch bei uns, wir operieren die Pflänzchen für euch aus der Erde. (mehr …)