Category: Kulturprojekt

Kuh Persönlichkeiten – Ausstellung in Uster (ZH)

Eine Bauernfamilie geht ungewöhnliche Wege Toni und Yvonne ertrugen es nicht mehr das Leid der Milchkühe mit anzusehen. Mit Hilfe von den unglaublichen Hof Narren steigen sie aus der "Nutztierhaltung" aus. „Nutz“tiere werden Lebenshoftiere – Wesen die nicht mehr nutzen müssen. (mehr …)

Hof Narr & Hello Vegan Brunch

Wunderbares Wetter, entspannte Tiere, unglaubliches Buffet & wichtiger Input! Es ist erstaunlich was einzelne Menschen zustande bringen und noch erstaunlicher was diese Einzelnen zustande bringen – wenn sie sich zusammen tun. Danke für euer Engagement liebe Hof Narren & Mirjam de Boni von Hello Vegan :)

Wir misten aus! Wunderbare Bücher suchen neuen Anschluss!

Wie kommen die schönen #Bücher in einen neuen Wirkungskreis? Momentan sind wir noch nicht sicher, wohin mit den vielen Worten. Jemand eine Idee? Ins Brocki oder gibt es in der Schweiz auch sowas wie ein #Bücherheim? :) Am liebsten würden wir die einzelnen Bücher in interessierte Hände geben gegen eine Spende an die Hof Narren. #gebrauchtebücher  

Begegnungscafé von Menschen für Menschen aus aller Welt – Cafe K!

Es gibt äthiopischen Kaffee und Schweizer Kuchen, englischen Tee und eritreisches Brot, Berner Sirup und Turkish Delights. Ausserdem auch Pflanzenmilch und vegane Schlemmereien. Aber vor allem gibt es jedes Mal die Möglichkeit, neue Bekanntschaften mit Menschen aus aller Welt zu schliessen.

Veganauten – vegane Bewegung – gamification for the vegan movement

Veganes Universum beginnt in der Schweiz Das Spiel, Veganaut wurde von Sebu und Toby entwickelt, zwei Brüder, die in der Schweiz, in Bern leben. Das Spiel möchte Konsumenten, Produzentinnen, NGOs und Aktivisten der veganen Bewegung inspirieren und zusammenbringen. Es ist ein Open Source Projekt und so finden sich alle möglichen und unmöglichen Anforderungen, Aufgaben und Nice to Haves hier: github. Wenn du also EntwicklerIn oder DesignerIn bist und Lust hast mitzuhelfen - dann nix wie los! (mehr …)