Sammelaktion für Menschen auf der Flucht geht in die zweite Runde

Sammelaktion für Menschen auf der Flucht

Allerherzlichesten  Dank an alle, die mit uns Kleidung für Flüchtende gesammelt haben!

Es sind so einige Kartons und Säcke zusammengekommen.
Die Kleiderspenden der ersten Sammelrunden haben neue BesitzerInnen gefunden. Wir hatten das Glück die Kleidung überreichen zu dürfen und die lächelnden Gesichter 🙂 zu sehen. Ausserdem gab es somalischen Kaffee.

Wir sammeln weiter

Wir konnten nun auch abklären, wo momentan weiterer Bedarf an warmer Winterkleidung für die Erstversorgung besteht. Im Januar 2016 kommen ca. 100 Menschen, die z.B. im Bremgarten untergebracht werden und dringend warme Sachen benötigen. Wir sammeln also weiter und hoffen auf deine Unterstützung!

Was gebraucht wird

  1. Winterkleidung, Jacken/Mäntel, Hosen, Oberteile, Strümpfe und Wäsche
  2. T-Shirts 
  3. Schuhe 
  4. Babywagen / Kinderwagen & Zubehör
    Da die Platzverhältnisse sehr knapp sind, müssten die Kinderwagen ganz bestimmten Ansprüchen genügen (z.B. abnehmbarer ‚Wiegen‘-Teil, um das Babybett zu sparen, das Baby muss darin flach liegen können)
  5. Babywanne
  6. Windeln
  7. eigentlich alles rund ums Neugeborene

Was explizit nicht gebraucht wird

(Bezug nehmend auf Anfragen :))

  1. Spielsachen (kann sich auch schnell wieder ändern)
  2. Bücher
  3. Bettwäsche

Bitte achtet darauf, dass die Kleidungsstücke wirklich in Ordnung und sauber sind.

Wir holen die Sachen gerne wieder in Bern und Umgebung ab.
Oder bei den Hof Narren, Güetlistrasse 45, 8132 Hinteregg, nähe Zürich. Ein Besuch dort lohnt sich so oder so 🙂
Meldet euch bitte via Mail an flucht@superpeng.org oder via Kommentar.

Vielen Dank + Merci + Mahadsanid + Shukran
BITTE TEILT UNSEREN AUFRUF

Posted in:

One Reply

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *